Workshops


B(r)EIKOST - Brei oder Brötchen für mein Baby?

 

Ihr möchtet mit der Beikost beginnen und seid euch nicht sicher wie? Was soll ich meinem Baby als erstes geben? Wie bereite ich den Brei zu? Oder ist Fingerfood vielleicht doch eher etwas für uns? Was gibt es für Vor- und Nachteile? Wie ist das eigentlich mit dem Trinken? Und sollte man Kuhmilch wirklich schon im ersten Jahr geben? Wie ist das mit Allergien? Sollte ich alles selber kochen oder sind Fertigbreie doch nicht so schlecht? Und woran erkenne ich, ob mein Baby wirklich schon bereit ist für Brei oder Fingerfood? 

 

Als ausgebildete Multiplikatorin zum Thema Stillen und Säuglingsernährung, möchte ich euch diese Fragen gerne in meinen Beikost-Workshops beantworten. Natürlich ist auch ausreichend Zeit für eure persönlichen Fragen. Ich bereite außerdem einiges an Anschauungsmaterial und Kostproben vor und jeder Teilnehmer bekommt Informationsmaterial mit nach Hause, in dem alles Wichtige noch einmal zusammengefasst ist und einige Rezepte enthalten sind.

 

Eure Babys sind selbstverständlich herzlich willkommen. Der Workshop dauert ca. 2 Stunden.

 

Termine und Preise findet ihr hier. Weitere Workshops auf Anfrage.

 


Gast-Vorträge

Gerne komme ich auch in Eure Eltern-Kind-Gruppe als Gast-Dozentin. Je nach zeitlichen Rahmen und Wunsch, kann ich Euch meinen B(r)eikost-Workshop (ca. 2 Stunden) anbieten oder eine Frage-Antwort-Runde (ca. 1 Stunde) mit euren ganz persönlichen Fragen und Sorgen. Letzteres bietet sich besonders an, wenn mit der Beikost bereits begonnen wurde. Nehmt gerne mit mir Kontakt für ein individuelles Angebot auf!