Geschwisterliebe!?


Geschwister großer Bruder Schwester kleiner Bruder kleine Schwester Mehrfacheltern Geschwisterstreit Geschwisterliebe

 

Geschwister zwischen Zusammenhalt und Rivalität! Wie wir Eltern die Beziehung der Geschwister stärken können

 

Mit jedem Geschwisterlichen steigt der Trubelfaktor in einer Familie exponentiell. Warum? Wie findet jeder in diesem Trubel seinen Platz? Was passiert auf emotionaler Ebene, wenn mein Kind großer Bruder oder große Schwester wird?

 

Warum schubst die Fünfjährige ihren kleinen Bruder von der Treppe? Warum lässt sich die kleine Schwester vom großen Bruder nicht umarmen? Warum gibt es immer Streit um diesen roten Becher? Warum sollten Eltern niemals "Du bist doch schon groß!" sagen und niemals "Wer war das?" fragen?

 

Viele Fragen begleiten uns in unserem Alltag mit Geschwistern. Hier wollen wir uns einen Raum nehmen um einmal aus bindungs- und beziehungsorientierter Sicht auf die Geschwisterbeziehung und Konstellation schauen. Es geht Darum zu verstehen, wie es unseren Kindern geht, was hinter ihrem Verhalten steht und wie wir sie dabei unterstützen können eine gute stabile Beziehung zueinander aufzubauen. Welche Bausteine können helfen damit der Familienalltag harmonischer verläuft und sich jedes Kind wahrgenommen fühlt?

 

Kursleitung: Kiran Deuretzbacher 

Termine

 

Samstag, den 2. November 2019

10.00 bis 11.30 Uhr 

 Kursort: Familienpraxis Deisterbaby. Gehrden

Kursgebühr: 25 € inkl. MwSt. | Person, 40 € inkl. MwSt. | Elternpaar 

  

jetzt Anmelden

Du erhältst zeitnah eine Bestätigungsmail von mir mit allen Kurs- und Zahlungsinformationen.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.